Vorbereitungskurs auf die Meisterprüfung Teil III (HWK)

Interne Maßnahme des BFD!

Die Teilnehmer erwerben die notwendigen betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse zum erfolgreichen Ablegen der Fortbildungsprüfung "Meister Teil III"  (HWK)

Inhalte:

Die Ausbildung erfolgt gemäß der aktuell gültigen Fortbildungsprüfungsordnung der Handwerkskammer in den Handlungsfeldern:

Grundlagen wirtschaftlichen Handelns im Betrieb

(Betrieb und Wirtschaft, Handwerk in Wirtschaft und Gesellschaft, Marketing, Organisation, Personalwesen und Mitarbeiterführung, Finanzierung, Planung, Gründung)

rechtliche und steuerliche Grundlagen

(Bürgerliches Recht, Handwerks- und Gewerberecht, Arbeitsrecht, Sozial- und Versicherungsrecht, Steuern)

 

 

 

 

 

Rechnungswesen und Controlling

(Buchführung, Jahresabschluss und Auswertung, Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling)