Managementtraining für Unteroffiziere

Interne Maßnahme des BFD!

Modul 1

Ziel der Maßnahme:                                                   

Die Teilnehmer sollen ihre persönliche Eignung erkennen sowie die Handlungs- und Fachkompetenz für eine spätere zivilberufliche Tätigkeit im mittleren Management der freien Wirtschaft erlangen. Es werden eine individuelle Berufswegstrategie entwickelt sowie Kontakte zur Gestaltung und Umsetzung des eigenen weiteren Eingliederungsprozesses vermittelt. Den Schwerpunkt der Maßnahme bildet die Durchführung und Auswertung eines Assessment-Centers in dessen Ergebnis eine Berufsempfehlung in Form einer schriftlichen Potentialanalyse (Gutachten) für jeden Teilnehmer erstellt wird.

Modul 2

Ziel der Maßnahme:    
Die Teilnehmer vertiefen die in Modul I erworbenen Kenntnisse und erhalten grundlegende Informationen zu den Führungs- und Managementprozessen in der freien Wirtschaft. Weiterhin werden Unternehmenskontakte zur Umsetzung der eigenen Berufsstrategie aufgebaut, mit eventueller Weiterführung in einem individuellen Berufspraktikum.

 

Um die Inhalte auf Ihre Interessen abzustimmen, bitten wir Sie einen Fragebogen vor Kursbeginn auszufüllen!
 

 

Inhalte Modul 1:

-          Assessment-Center ’mittleres Management’ unter besonderer Berücksichtigung der in der Bundeswehr erworbenen Kompetenzen

-          Soll-Ist-Abgleich zum aktuellen Marktbedarf

-          teilnehmerbezogene Eignungsdiagnostik mit Tests zur Ermittlung der Begabungsprofile und Eignung für Führungstätigkeiten

-          Einzelauswertung der Testergebnisse (mindestens 30 Minuten je Teilnehmer)

-          Erstellen einer Berufsempfehlung in Form einer schriftlichen Potentialanalyse (Gutachten) für jeden Teilnehmer

-          Selbstvermarktungsstrategien

-          Grundlagen des Veränderungs-, Selbst- und Zeitmanagements für Führungskräfte

INHALTE Modul 2:                                          

-          Kommunikation und Führung (u.a. Führungsgrundsätze, Führungsstile)

-          Grundlagen des Team- und Konfliktmanagements

-          Grundlagen des Projektmanagements

-          berufskundliche Exkursion in ein Unternehmen der Region

-          Unternehmerfrühstück